23.08.2017

Wichtige Information zur Erhöhung der Kältemittelpreise

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

die EU-Verordnung Nr. 517/2014, sowie die Chemikalien-Klimaschutz Verordnung, regeln den Umgang mit fluorierten Treibhausgasen. Durch diese Verordnungen werden die Höchstmengen für das Inverkehrbringen von teilfluorierten Kohlenwasserstoffen festgelegt.

In den nächsten Jahren erfolgt eine drastische Reduzierung der Höchstmengen und damit eine künstliche Verknappung. Dies führt bei allen Marktteilnehmern zu erhöhten Einkaufs- und Verkaufspreisen. Auch wir sind dadurch leider gezuwungen unsere Preise für die eingesetzten Kältemittel anzupassen. 

  
>> Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf der Website des Umweltbundesamtes.